Kulturpreisverleihung am Jubiläumsball 2013

15. September 2013


Medienmitteilung

Kulturpreisverleihung am Jubiläumsball der Theatergesellschaft Root

Die Kulturpreisvergabe der Gemeinde Root an Margrith und Alois Rettig

Am Samstag 14. September fand in der Arena in Root ein Jubiläumsball zum 150 jährigen Bestehen der Theatergesellschaft Root statt.

Die Gemeinde Root verleiht auf Antrag der Kulturkommission Root zum 2. Mal einen Kulturpreis, welcher aus CHF 3000.- und einer Urkunde besteht. Auf der Urkunde steht, dass dieser Preis an Menschen für überdurchschnittliches kulturelles Schaffen verliehen wird.

Margrith und Alois Rettig haben diesen Preis schon längst und mehr als verdient. Es sollte eine Überraschung werden, wir wollten es geheim halten bis zu den Jubiläumsfeierlichkeiten, so Margrit Lilly, Präsidentin der Kulturkommission Root.

Lilly weiter: Am 19. Juni 2013 an unserer letzten Kulturkommissions Sitzung haben wir beschlossen, es nicht mehr länger geheim zu halten und es Margrith Rettig mitzuteilen, weil es ihr gesundheitlich sehr schlecht ging.

Leider verstarb Margrith während dieser Sitzung! Wir waren sehr bestürzt und traurig, dass wir  es ihr nicht mehr sagen konnten.

Trotzdem wurde der Preis nun am vergangenen Samstag auf dem Ball feierlich an Alois und in Gedanken an Margrith übergeben. Ein voller Ballsaal ehrte die Beiden mit einer langen und heftigen „standing ovation“. Am Sonntagmorgen legte Margrit Lilly persönlich ein Duplikat der Urkunde auf Margrith’s Grab.

Margrith und Alois Rettig haben über die Region hinaus in den Bereichen des Theaters, der Operetten, der Chorleitung, der Kirchen- und Jugendmusik Hervorragendes geleistet. Für Ihre Verdienste gebührt Ihnen grosse Anerkennung.